Integriertes Stadtentwicklungskonzept Weißenfels 2030 (INSEK) durch Stadtrat verabschiedet

Die Stadt Weißenfels beauftragte StadtLandGrün mit der Fortschreibung des bestehenden Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (SEKo 2020) und dessen Weiterentwicklung zu einem Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept mit Planungshorizont 2030 (INSEK 2030).  Zunächst evaluierte StadtLandGrün die vergangene Stadtumbauperiode und passte die Bevölkerungs- und Wohnbedarfsprognosen an.

Weiterentwicklung des Universitätsklinikums Halle (Saale) am Standort Ernst-Grube-Straße gesichert – Änderung des Bebauungsplans beschlossen

Der Hallesche Stadtrat hat in seiner Novembersitzung die Änderung des Bebauungsplans für den Klinikumsstandort „Kröllwitz“ mit dem Satzungsbeschluss verabschiedet. Damit kann die Entwicklung des bedeutenden Klinik- und Wissenschaftsstandortes auch durch weitere Baumaßnahmen fortgeführt werden. Für den Standort Ernst-Grube-Straße des Universitätsklinikums