Weiterentwicklung des Universitätsklinikums Halle (Saale) am Standort Ernst-Grube-Straße gesichert – Änderung des Bebauungsplans beschlossen

Der Hallesche Stadtrat hat in seiner Novembersitzung die Änderung des Bebauungsplans für den Klinikumsstandort „Kröllwitz“ mit dem Satzungsbeschluss verabschiedet. Damit kann die Entwicklung des bedeutenden Klinik- und Wissenschaftsstandortes auch durch weitere Baumaßnahmen fortgeführt werden. Für den Standort Ernst-Grube-Straße des Universitätsklinikums

Stadtumbau Ost: StadtLandGrün stellt Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept beim Workshop „Vernetzung – was bringt die überörtliche Zusammenarbeit?“ vor

Christine Freckmann vom Büro StadtLandGrün betreut die Stadt Zerbst seit dem Jahr 2000 im Stadtumbauprozess. Dieser Prozess wird durch das Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH (IfS) begleitet. Ergebnisse und fachspezifische Themen werden in Konferenzen und Workshops einem Fachgremium und